Dagmar Windischmann

Wir sind wieder da!!! Restart Trainingsbetrieb der Handballer/innen

Letzte Woche konnten wir nach der langen Zwangspause endlich wieder mit fast allen Mannschaften trainieren. Unsere Kinder, Jugendlichen und Trainer freuten sich darüber sehr und die Umsetzung der neuen Regeln und Vorschriften hat gut geklappt!

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Mainaschaff und dem Markt Stockstadt hatten unsere Jugendleitung und unser Vorstand neue Hallenbelegungspläne und ein Hygienekonzept für den Trainingsbetrieb erstellt

Es werden natürlich weiterhin Auflagen und Abstandsregeln gelten und für die Teilnahme am Training ist generell eine schriftliche Einverständniserklärung der

Spieler/innen notwendig (bei Minderjährigen durch die Eltern). Das entsprechende Formular wird durch die jeweiligen Trainer zur  Verfügung gestellt. Ohne dieses unterschriebene Formular ist keine Teilnahme am Training möglich!!! Das Ganze wird nur gemeinsam und mit gegenseitiger Rücksichtnahme und  ooperation funktionieren!

Die Hallen in Stockstadt und Mainaschaff sind wieder geöffnet. Da nach einer Stunde aber immer durchgelüftet werden muss, kann nur 60  Minuten in der Halle trainiert werden. Deshalb findet auch teilweise ein Teil der Trainingszeit je nach Wetterlage im Freien statt.

Die Herren 1 starten nun auch diese Woche mit ihren neuen Trainer Sebastian Fürst in die Vorbereitung und wollen wieder in die Erfolgsspur zurück.

 

Terminverschiebung Handballcamp!!!

Das ,Chrischa- Hannawald-Handballcamp‘ muss leider wegen den aktuell noch bestehenden Einschränkungen vom August 2020in den Januar 2021 verschoben werden!

Neuer Termin: 03. – 05. Januar 2021

Bereits bestehende Anmeldungen behalten natürlich ihre Gültigkeit. Plätze sind auch noch frei!

 

Wir freuen uns, dass wir endlich wieder aktiv sein können und hoffen auf Euer Verständnis und Eure Unterstützung für die bestehenden Regeln.

 

Restart Trainingsbetrieb der Handballer rückt näher!!!

So nach und nach werden die Kontaktbeschränkungen gelockert und wir sind zuversichtlich, dass wir den Trainingsbetrieb der Aktiven und Jugendmannschaften Anfang Juli mit Auflagen wieder aufnehmen können. Es ist auch noch nicht sicher, dass dann schon alle Altersklassen trainieren dürfen! Dies wird unter Einbeziehung der Trainer jeweils individuell pro Mannschaft entschieden.

In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Mainaschaff und dem Markt Stockstadt arbeiten unsere Jugendleitung und unser Vorstand an den Hallenbelegungsplänen und an einem Hygienekonzept für den Trainingsbetrieb.

Es werden natürlich weiterhin Auflagen und Abstandsregeln gelten und für die Teilnahme am Training ist generell eine schriftliche Einverständniserklärung der Spieler/innen notwendig (bei Minderjährigen durch die Eltern). Das entsprechende Formular wird rechtzeitig zur Verfügung gestellt. Ohne Einverständniserklärung ist keine Teilnahme am Training möglich!!! Das Ganze wird nur gemeinsam und mit gegenseitiger Rücksichtnahme und Kooperation funktionieren!

Die Hallen in Stockstadt und Mainaschaff sollen wieder geöffnet werden. Da nach einer Stunde aber immer durchgelüftet werden muss, wird sicher auch ein Teil der Trainingszeit je nach Wetterlage im Freien stattfinden.

Wir freuen uns, wenn es bald wieder los geht und hoffen auf Euer Verständnis und Eure Unterstützung, da es sicher erst einmal etwas anders sein wird als vorher…

Bis bald und bleibt gesund!

Leider immer noch kein Sport- und Trainingsbetrieb für die Handballer!

Der Fußball rollt zwar größtenteils wieder, aber leider müssen wir Handballer aufgrund der Covid19-Pandemie immer noch pausieren. Die strengen Hygiene-Vorschriften und die Schließung der Sporthallen machen vor allem im Kinder und Jugendbereich einen normalen Trainings- und Spielbetrieb unmöglich. Ob die Hallenrunde der Saison 2020/2021 planmäßig Mitte September starten kann, steht ebenfalls noch in den Sternen…

Trotzdem laufen bei uns natürlich schon die Planungen für die neue Runde und es wurden vorab zumindest die Mannschaftsmeldungen für die kommende Saison gemacht.

Die Herren 1 haben ihren neuen Trainer Sebastian Fürst bereits kennengelernt und starten wieder in der Bezirksoberliga.

Nach einem Jahr Pause hat sich erfreulicherweise auch wieder einen Damenmannschaft formiert, die von unserem langjährigen Jugendtrainer Robin Riedel betreut wird. Diese Team beginnt in der Bezirksliga A.

Die Herren 2 spielen nun  in der Bezirksliga B und hier sollen auch unsere Nachwuchsspieler aus der Jugend an den Aktivenbereich herangeführt werden.

 

Auch im Jugendbereich sind wir wie seit Jahren wieder mit vielen Mannschaften stark vertreten. Folgende Altersklassen können hoffentlich bald wieder zusammen trainieren und spielen:

 

B-Jugend weiblich:        Bezirksliga A

C-Jugend männlich:      Bezirksoberliga

C-Jugend weiblich:        Bezirksoberliga

D1-Jugend männlich:    Bezirksoberliga

D2-Jugend männlich:    Bezirksliga A

E-Jugend männlich:       Bezirksliga A

 

Unsere Kleinsten, die Minis (Jahrgang 2012 bis 2016), sind sowohl in Stockstadt, als auch in Mainaschaff sehr gut besetzt und wir haben jeweils pro Ort eine G-Jugend (ehemals Mini 1) und für Mainaschaff noch zusätzlich eine F-Jugend (ehemals Mini-Anfänger) gemeldet.

 

Wir melden uns, sobald wir wieder mit dem Training starten können!

Bleibt gesund, beachtet die Regeln und hoffentlich bis bald!

Einstellung des Spielbetriebs wegen der Auswirkungen des Corona-Virus!!!

Heute Abend wurde allen Vereinen vom HHV mitgeteilt, dass ab Freitag, 13.03.2020 12 Uhr leider wegen der fortschreitenden Ausbreitung des Corona-Virus der gesamte Spielbetrieb vorübergehend eingestellt wird! Weiterhin müssen daher auch bis zum 29.03.2020 leider alle Trainingseinheiten entfallen! Wir bedauern das sehr und hoffen, dass sich die weltweite Lage bald bessert und entspannt. Sobald wieder ein normaler Trainingsbetrieb möglich und erlaubt ist, werden wir alle Spieler/innen, Mannschaften und Trainer/innen umgehend informieren.

Bleibt gesund und haltet durch!

 

Vorschau Spielbetrieb 13./14./15.03.2020 und Ergebnisse und Spielberichte vom letzten Wochenende

An diesem Wochenende haben wir ein volles Spielprogramm. Alle Mannschaften sind im Einsatz und kämpfen um Punkte. Leider zogen sowohl die Herren 1 im Abstiegskampf, als auch unsere D1 Jungs im Spiel um die Meisterschaft jeweils den Kürzeren am letzten Wochenende.

Vorschau Spielbetrieb am 13./14./15.03.2020

Freitag 13.03.2020 – auswärts

D1 – Jugend männlich

17:00 Uhr HSG Rodenstein – HSG Stockstadt/Mainaschaff

(Sporthalle Gesamtschule Reichelsheim, Gesamtschule Pestalozzistr., 64385 Reichelsheim/Odw.)

 

Samstag 14.03.2020 – auswärts

C-Jugend weiblich

15:15 Uhr JSG Glattbach/Haibach II – HSG Stockstadt/Mainaschaff

(Sporthalle am Hohen Kreuz, Ringwallstr., 63808 Haibach)

 

A-Jugend männlich

15:30 Uhr JSG Odenwald – HSG Stockstadt/Mainaschaff

(Sporthalle Brombachtal, Johann-Adam-Groh-Str. 2, 64753 Brombachtal)

 

C-Jugend männlich

16:00 Uhr mJSG Kirchzell/Bürgstadt – HSG Stockstadt/Mainaschaff

(Turnhalle Kirchzell, Hauptstr. 25, 63931 Kirchzell)

 

Sonntag 15.03.2020 – Heimspieltag Ellerhalle

B-Jugend weiblich

12:00 Uhr HSG Stockstadt/Mainaschaff – HSG Weiters./Braunsh.Worf.

 

D1 – Jugend männlich

14:00 Uhr HSG Stockstadt/Mainaschaff – JSG Wallstadt

 

D2 – Jugend männlich

16:00 Uhr HSG Stockstadt/Mainaschaff II – HSG Kahl/Kleinostheim II

 

Herren 2

18:00 Uhr HSG Stockstadt/Mainaschaff II – MSG Haibach/Glattbach III

 

Sonntag 15.03.2020 – auswärts

E2 – Jugend

13:00 Uhr JSG Wallstadt II – HSG Stockstadt/Mainaschaff II

(Sporthalle Großwallstadt, Niedernberger Str. 2, 63868 Großwallstadt)

 

E1 – Jugend

13:00 Uhr JSGmE Urberach/OR/Eppertsh./Münster – HSG Stockstadt/Mainaschaff

(Gesprenz Halle Münster, Heinrich-Heine-Str. 16, 64839 Münster/Dieburg)

 

Herren 1

17:30 Uhr MSG Gr.-Zimmern/Dieburg – HSG Stockstadt/Mainaschaff

(Schloßgartenhalle Dieburg, Schwimmbadweg 3, 64807 Dieburg)

 

Ergebnisse  vom letzten Wochenende

B-Jugend weiblich

wJSG Bürgstadt/Kirchzell – HSG Stockstadt/Mainaschaff 21:10 (12:6)

 

D1-Jugend männlich

RW Babenhausen – HSG Stockstadt/Mainaschaff 22:17 (12:6)

 

E1- Jugend

HSG Stockstadt/Mainaschaff – JSG Umstadt/Habitzheim 5:38

E2-Jugend

HSG Stockstadt/Mainaschaff II – SG Rot-Weiß Babenhausen II 9:15

 

Am Sonntag hat unsere E-Jugend einen Doppelspieltag am Eller. Gegen die JSG GroßUmstadt/ Habitzheim war kein Kraut gewachsen.

In der Partie gegen Babenhausen konnte unsere junge Truppe ein respektables Ergebnis erzielen.

Spieler/innen: Lionelle, Julian (3), Tamara, Armin, Selina (1), Clara, Lucienne (3), Mona (1), Colm,

Levi (1), Aaron, Ben (2), Johann, Semih (3);

 

C-Jugend weiblich

HSG Stockstadt/Mainaschaff – JSG Umstadt/Habitzheim 30:24 (16:12)

Vergangenen Sonntag spielten wir gegen die Mädchen der JSG Umstadt/Habitzheim. Die Partie startete ausgeglichen bis zur 10. Minute. Danach setzten wir uns ab. Zum einen, weil unsere Abwehr stand und zum anderen, weil Theresia einen klasse Job im Tor machte. Auch im Angriff Klappte das Zusammenspiel einfach gut an diesem Tag. Bravo!!!

Hannah Aulbach (8), Dilara Aydin (4), Paula Fecher,  Marie Günther, Emilia Hock (2), Emma Kunkel (8), Theresia Rink (TW), Emma Schandin (6), Francesca Tucker (2)

 

Herren 1

HSG Stockstadt/Mainaschaff – HSG Bachgau 21:34 (10:15)

 

A-Jugend männlich

HSG Stockstadt/Mainaschaff – JSG Umstadt/Habitzheim 36:34 (19:15)