Absage Jugendweihnachtsfeier

Ebenfalls abgesagt werden muss leider die für 18. Dezember geplante Weihnachtsfeier unserer Kinder und Jugendlichen im DJK Heim in Mainaschaff. Aufgrund der ganzen Auflagen ist eine Veranstaltung mit so vielen Personen nicht machbar. Das ist sehr schade, weil es schon das zweite Jahr in Folge ist. Die Trainer*innen werden sich aber sicher noch etwas für ihre Spieler*innen einfallen lassen….

Nikolausaktion der Littles im Stockstädter Wald

Auch für unsere Littles gab es letzte Woche eine schöne Überraschung. Der Nikolaus schaute beim Treffpunkt im Stockstädter Wald vorbei und hatte für alle kleinen Handballer*innen etwas dabei. Vielen Dank an die Trainer*innen für euren Einsatz!

 

 

Die dritte Kerze brennt – Adventsgrüße von der HSG

Die HSG Stockstadt/Mainaschaff wünscht Euch allen einen schönen dritten Advent!

Anstatt normalerweise das Wochenende beim Handball in der Halle zu verbringen, ist nun eben heute Zeit für Glühwein, Kinderpunsch und Plätzchen! Genießt Euren freien Sonntag…

Wie wir am Donnerstag bei einer Zoom-Jugendtrainersitzung erfahren haben, wird es frühestens ab 15. Januar mit der Hallenrunde 2021/2022 weitergehen. Dies aber auch nur, wenn die Infektionszahlen sinken und wenn vorher auch mindestens ein bis zwei Wochen in der Halle zur Vorbereitung trainiert werden kann. Sobald es wieder losgeht, sind wir auf jeden Fall gut vorbereitet und alle Spieler und Trainer bekommen rechtzeitig Bescheid.

 

Nikolausaktion für unsere Mainaschaffer Minis

Da wir ja nun schon wieder eine Zwangspause vom Training einlegen müssen, gab es bereits in der letzten Woche eine vorgezogene Nikolausaktion für unsere Mainaschaffer Minis. Unter Einhaltung der Corona Regeln trafen sich die Trainer und die Minis im Freien vor der Schulsporthalle in Mainaschaff.

Alle Minis waren erschienen und warteten mit ihren Eltern schon ungeduldig vor der Halle. Unsere Trainer*innen Andreas, Sandra, Dagmar und Feidhlim kamen mit Nikolausmützen und einem großen Sack mit süßen Überraschungen dazu. Nach einer kurzen Ansprache zur aktuellen Lage, durften alle unsere Minis der Reihe noch über die ,Rute’ springen und danach gab es für jeden einen Adventskalender und natürlich einen Schoko-Nikolaus. Auch die Trainer*innen bekamen danach noch von den Minis ein Geschenk in Form eines Gutscheins für einen Trainerschoppen überreicht- vielen Dank dafür!

Wir haben uns so gefreut, dass Ihr alle gekommen seid und hoffen sehr, dass die Zwangspause vom Training nicht allzu lange dauert und wir bald wieder loslegen können!!!

 

Adventspost von der Ascapha Schule an die HSG Stockstadt/Mainaschaff

Die HSG Stockstadt/Mainaschaff wünscht Euch allen einen schönen zweiten Advent! Nutzt die Zwangspause vom Trainings- und Spielbetrieb für viel Zeit mit Euren Familien!!!

Mitten in der vierten Welle mit all ihren schlechten Nachrichten und Einschränkungen, gab es für unsere HSG diese Woche auch noch einen schönen Lichtblick! Uns erreichte eine wirklich ganz zauberhafte Postsendung. Die Klasse 3d der Ascapha Schule Mainaschaff hat sich bei unseren HSG Trainern mit vielen tollen Briefen für den Handball-Grundschulaktionstag Mitte November bedankt! Vielen herzlichen Dank dafür! Wir haben uns unheimlich darüber gefreut und das gibt uns wieder viel Motivation für das Training mit unseren Jugendlichen und Kindern!