Arbeitsdienst im Handballerheim

Nach zwei Jahren ohne Festbetrieb muss das Handballerheim in Mainaschaff mal wieder auf Vordermann gebracht werden, damit evtl. im Oktober noch ein ,Käsfest light‘ stattfinden kann. Wir treffen uns am Mittwoch, den 27. Juli ab 18:30 Uhr dort. Jede helfende Hand, egal ob Spieler, Trainer, Mitglied, Fan, Eltern etc. ist willkommen und wird gebraucht! Nach dem Arbeits-dienst wird noch gegrillt!

HSG beim 13. Oscheffer TSG-Lauf dabei

Am Sonntag, den 24. Juli findet nach 2 Jahren Corona-Pause endlich wieder der traditionelle Oscheffer TSG-Lauf statt. Auch die HSG Stockstadt/Mainaschaff nimmt mit einigen Spieler*innen dort teil und startet mit einem Team beim Schülerlauf um 09:00 Uhr. Wir sind dabei und freuen uns auf ein spannendes Rennen!

Anmeldung zum HSG-Handballcamp im August

Die Einladungen für unser HSG-Handballcamp mit der Handballschule Chrischa Hannawald wurden von den Jugendtrainern in ihren Mannschaften verteilt. Teilnehmen können die Jahrgänge 2008-2013 (Jahrgang 2014 nach Absprache). Das Camp findet vom  09.-11.08.2022 in der Ellerhalle in Mainaschaff. statt.

Bitte meldet Euch schnell an, da die Plätze begrenzt sind. Unser Verein gibt jedem unserer Spieler*innen einen großzügigen Zuschuss zur Teilnehmergebühr. 

Testspiel der Stockstädter und Mainaschaffer Minis

Da die Mainaschaffer Schulsporthalle wegen den Abschlussprüfungen geschlossen war und auch gerade Turnierpause ist, verlegten wir kurzerhand das Training nach Stockstadt und nutzten die Gelegenheit wieder zu einem Testspiel. Die Jahrgänge 2014/2015 der Mainaschaffer und Stockstädter Minis traten zu einem Freundschaftsspiel gegeneinander an und die jüngeren Minis trainierten zur gleichen Zeit in der anderen Hallenhälfte in Kleingruppen. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein unterhaltsames Spiel und viele schöne Tore. Vielen Dank an die Stockstädter Jugendtrainer für die Organisation – die Minis hatten viel Spaß!

REWE ,Scheine für Vereine‘ Sammelaktion Endergebnis

Über mehrere Wochen hinweg habt Ihr alle sehr fleißig für unseren Verein bei der REWE-Aktion Scheine gesammelt. Es sind insgesamt 3582 (!!!) Scheine zusammengekommen und unsere Jugendleitung hat schon die ersten tollen Trainingsmaterialien (Flow Pads und Rebounder) bestellt.

Vielen herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben, für Euren Einsatz und Eure Unterstützung!